BE-GREIFBAR!

Die LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) Methode ist eine Arbeitstechnik die Teams in schwierigen Situationen optimal unterstützt.

Herkömmliche Team - Meetings sind typischerweise 20/80 Meetings. 20% der Teilnehmer liefern 80% der Inhalte. Die Potentiale, Ideen und Einsichten der anderen 80% des Teams sind größtenteils unberücksichtigt, wenn nicht gar verloren.

       

 
Die Folgen sind weniger gute Entscheidungen, weniger Kreativität als möglich, oft unzureichendes Committment für die Umsetzung von Ergebnissen, viel unnötiger Aufwand in der Nacharbeit.

LSP wurde dazu entwickelt 20/80 Meetings in 100/100 Meetings zu verwandeln. In einer moderierten Abfolge werden die Teilnehmer durch das vorgegebene Thema geführt und bauen dabei eigenen Modelle mit LEGO Steinen. Diese Modelle werden besprochen , analysiert und liefern Metaphern zur Problemlösung im Team.

Das Denken und die Kreativität der Teilnehmer wird dabei durch die gleichzeitige Nutzung der Hände in ganz ausserordentlicher Weise stimuliert und bereichert. Komplexe Themen werden plötzlich im wahrsten Sinne des Wortes „BEGREIFBAR“ gemacht.

Diskussionen schrauben sich nicht endlos in luftige Höhen, sondern kommen ganz schnell auf den Punkt, weil alle Inhalte vor den Augen der Teilnehmer sichtbar und greifbar werden. Das schafft hohe Konzentration und Aufmerksamkeit, alle Teilnehmer involvieren sich und der moderierte Prozess stellt sicher, das die Sichtweisen aller Teilnehmer gleichermaßen einfließen. Die Ergebnisse solcher Workshops sind typischerweise hoch verbindlich und von allen Teilnehmern getragen.